13. Februar 2020

okura.jpg

Zwei langfristige Bauhotels in Wladiwostok am Kap Burnoy und am Korabelnaya-Ufer werden unter der japanischen Marke Okura betrieben. Ursprünglich war geplant, diese Einrichtungen in das Hyatt-Netzwerk aufzunehmen.

Im April 2019 wurden diese Hotels von Park-Hotel Burduguz LLC für 3,7 Mrd. RUB gekauft. Jetzt sind die Objekte für ihre weitere Inbetriebnahme fertiggestellt.

Ursprünglich war geplant, Hotels zu Beginn des Eastern Economic Forum zu eröffnen, das im September 2020 stattfinden wird. Die Einführung kann jedoch länger dauern.

Derzeit wird die Korrektur der Gebäudeplanung und -dekoration diskutiert.

Wir erinnern daran, dass die Medien früher berichteten, dass Hotel Okura Co., Ltd beabsichtigt, mit der Einführung eines Hotels unter der Marke Okura in Sheremetyevo in den russischen Markt einzutreten. (hotelier.pro)

Natalya Travova



Markus Wischenbart