Vogelmilchdessert – ein Schritt-für-Schritt-Rezept mit Fotos

0
27



Bereiten Sie alle Zutaten vor.

Stattdessen können Sie Gelatine verwenden, aber Sie müssen damit gemäß den Anweisungen auf der Verpackung kochen. Es ist besser, saure Sahne mit einem Fettgehalt von 20% und mehr einzunehmen.

Kombinieren Sie 350 Gramm saure Sahne mit Zucker und Agar-Agar, schlagen Sie mit einem Schneebesen, bis glatt und Blasen erscheinen.

Die Sauerrahmmischung in Gläser oder eine Schüssel geben und 10 – 15 Minuten im Kühlschrank lagern. Den Schokoriegel in Stücke schneiden, die restlichen 50 Gramm Sauerrahm in die Schokolade geben und auf dem Herd glatt schmelzen lassen.

Legen Sie die Schokoladenmasse auf die weiße Masse und mischen Sie die Schichten leicht.

Top mit einer kleinen Menge Kokosflocken.

Ich habe das Dessert in ausreichend große Gläser gefüllt, aber ich rate Ihnen, eine kleine Dose zu nehmen, buchstäblich ein paar Teelöffel, weil das Dessert ziemlich zufriedenstellend, aber mäßig süß ist.

Dessert "Vogelmilch" ist fertig!

Es kann sofort auf dem Tisch serviert werden.

Knochenhunger!



Markus Wischenbart

TEILEN
Vorheriger ArtikelMeißel-Mandel-Kuchen
Nächster ArtikelGlutenfreie Cupcakes