Rosewood Hotels & Resorts wird 2028 ein neues Hotel in Shanghai eröffnen.

Rosewood Shanghai wird laut Hotelunternehmen im Herzen von Shanghais Jing'An District und Suhewan liegen, einem aufstrebenden Geschäfts- und Kulturzentrum.

Das neue Anwesen befindet sich in einem vom internationalen Studio Foster + Partners entworfenen Mischnutzungsprojekt und befindet sich in den obersten Etagen des Wahrzeichengebäudes des Standorts, das laut Rosewood mit 320 Metern einer der höchsten Komplexe im Stadtteil Puxi sein wird.

„Während wir die Marke in ganz Asien und speziell auf dem chinesischen Festland weiter ausbauen, ist Shanghai seit langem ein vorrangiges Ziel, um die Rosenholzflagge zu pflanzen“, sagte Sonia Cheng, Geschäftsführerin der Rosewood Hotel Group.

„Shanghai, die größte Stadt und das größte Wirtschaftszentrum des Landes, verkörpert mehrere unserer wichtigsten Markenwerte – Innovation, Kreativität und Originalität. Wir freuen uns, der Region einen neuen Luxusstandard zu bieten, und danken unseren Partnern bei der Lonsen Land Group für die Gelegenheit, die sie uns dazu gegeben haben “, fügte sie hinzu.

Rosewood Shanghai bietet 200 Zimmer und Suiten, fünf gastronomische Einrichtungen und Asaya, das „städtische Wellness-Konzept“ des Hotels.

„Für viele ist Shanghai als„ Mo Du “, die magische Stadt, bekannt. geschätzt für sein reiches kulturelles Erbe, moderne Lifestyle-Angebote und faszinierende soziale Szenen “, sagt Ruan Xingxiang, Vorsitzender der Lonsen Land Group.

„Mit der A Sense of Place-Philosophie der Marke und dem Bezug zur Erfolgsgeschichte ihres Trophäenhotels in Hongkong ist Rosewood Hotels & Resorts ein idealer Partner von uns, um Shanghais Charme als Reiseziel für wohlhabende Entdecker aus der ganzen Welt neu zu erfinden.“

Zu den weiteren in Entwicklung befindlichen Projekten des Unternehmens in der Region Greater China gehören Rosewood Chengdu und Rosewood Ningbo, die beide im Jahr 2023 eröffnet werden sollen, sowie Rosewood Shenzhen und Rosewood Taipei, die im Jahr 2024 eröffnet werden sollen.

Rosewood wurde vom in Shanghai ansässigen Immobilienentwicklungsunternehmen Lonsen Land Group mit der Verwaltung von Rosewood Shanghai beauftragt.

„Für viele ist Shanghai als„ Mo Du “, die magische Stadt, bekannt. geschätzt für sein reiches kulturelles Erbe, moderne Lifestyle-Angebote und faszinierende soziale Szenen “, sagt Ruan Xingxiang, Vorsitzender der Lonsen Land Group.

„Mit der A Sense of Place-Philosophie der Marke und dem Bezug zur Erfolgsgeschichte ihres Trophäenhotels in Hongkong ist Rosewood Hotels & Resorts ein idealer Partner von uns, um Shanghais Charme als Reiseziel für wohlhabende Entdecker aus der ganzen Welt neu zu erfinden.“



Markus Wischenbart