Rosewood Hotels and Resorts hat Pläne für sein erstes spanisches Hotel und nur sein viertes Hotel in Europa angekündigt.

Das bestehende Hotel Villa Magna in Madrid wird nach Abschluss der Renovierungsarbeiten in Rosewood Villa Magna umbenannt.

Die Liegenschaft ist derzeit aufgrund von Covid-19 geschlossen, wird jedoch am 1. September wiedereröffnet und unabhängig betrieben, bis sie Ende 2021 in das Rosewood-Portfolio aufgenommen wird.

Geschäftsreisender Das Hotel wurde 2012 bewertet, als es sein 40-jähriges Bestehen feierte.

Hotelcheck: Villa Magna

Die Unterkunft befindet sich am Paseo de la Castellana im Stadtteil Salamanca und in der Nähe von Sehenswürdigkeiten wie den Museen Prado und Reina Sofia.

Nach der Umbenennung bietet es 150 Zimmer und Suiten sowie Sense, A Rosewood Spa und „besondere kulinarische Erlebnisse“.

Die europäische Sammlung von Rosewood umfasst derzeit das Rosewood Castiglion del Bosco in der Toskana, Rosewood London und das Hôtel de Crillon, ein Rosewood Hotel in Paris.

Zukünftige Standorte sind Wien (2022), München (2023), Venedig (2023) und eine zweite Londoner Liegenschaft.

Wie bereits berichtet, das Rosewood Hotel Grosvenor Square Die ehemalige US-Botschaft wird in ein Hotel mit 137 Zimmern umgewandelt Mit fünf Restaurants, sechs Einzelhandelsgeschäften, einem Spa und einem Ballsaal für bis zu 1.000 Gäste.

Sonia Cheng, Geschäftsführerin der Rosewood Hotel Group, kommentierte die Nachrichten wie folgt:

„Als eine der verlockendsten Kulturhauptstädte der Welt ist Madrid ein ideales Ziel, um die Palisanderfahne zu hissen, und wir freuen uns, die Gelegenheit zu haben, mit unseren geschätzten Partnern bei RLH zusammenzuarbeiten, um einer der Städte neues Leben einzuhauchen produktivsten Eigenschaften, Villa Magna.

„Madrid ist ein Mekka für Kunst, Kultur und Küche, das Altes mit Neuem perfekt in Einklang bringt. Es bietet die perfekte Leinwand für unsere A Sense of Place-Philosophie. Wir freuen uns darauf, mit diesem besonderen Hotel unseren differenzierten Ansatz für ultra-luxuriöse Gastfreundschaft nach Spanien zu bringen. “

rosewoodhotels.com



Markus Wischenbart