31. Januar 2020

IHG hat ein neues Tool für Firmenkunden eingeführt - mit Daten zu ihren Ausgaben

Die Hotelkette InterContinental Hotels Group (IHG) hat ein neues Tool eingeführt – ein Informationspanel für Firmenkunden. Der Service zeigt Daten zu monatlichen und jährlichen Ausgaben in Hotels nach Marken, Städten und Regionen an. Darüber hinaus werden dem Kunden Informationen über die Anzahl der Übernachtungen in einem bestimmten Hotel und die Anzahl der gebuchten Zimmer angezeigt. Außerdem können Benutzer sehen, über welche Kanäle Reisende Hotels buchen – über GDS, direkt auf Hotelseiten und so weiter.

Für IHG-Firmenkunden, die mit dem globalen Vertriebsbüro zusammenarbeiten, steht ein Online-Tool namens Customer Insights Portal zur Verfügung.

„Das Tool liefert Reisemanagern umgehend Daten zu Reservierungen, die von Mitarbeitern ihres Unternehmens vorgenommen wurden. Auf diese Weise können Unternehmenskunden und Netzwerkvertreter die erforderlichen Informationen vorab analysieren und die Verhandlungen zwischen den beiden Parteien produktiver gestalten “, sagt Betty Wilson, IHG-Vizepräsidentin für US-Vertrieb.

Zu den zusätzlichen Daten, die das neue Gremium bereitstellt, gehören Informationen zur Mitgliedschaft in Treueprogrammen, Informationen zur Anzahl umweltverträglicher Reisen und vieles mehr. Für Netzwerkobjekte werden auch die Zufriedenheitsbewertungen der Reisenden angegeben, die sie im Rahmen der Umfragen angegeben haben.

Jetzt enthält das Tool Daten für 2018 und 2019, in Kürze werden auch Informationen für 2020 darin enthalten sein. (businesstravelnews.com)

Maria Elsenbach



Markus Wischenbart