Der einfachste und leckerste Salat mit Kartoffeln und Karotten

0
56


Inhalt

Kartoffelsalat mit Karotten ist ein herzhaftes, leckeres und fertiges Gericht. Es kann am festlichen Tisch serviert werden und als komplettes Mittag- oder Abendessen verwendet werden. Sie können es nach dem klassischen Rezept kochen und in Kombination mit zusätzlichen Zutaten erhält es einen neuen Geschmack.

Klassisches Rezept

Ein Salat aus Salzkartoffeln und Karotten war einst das beliebteste Gericht im Speisesaal. Es ist zufriedenstellend und lecker und erfordert nur eine minimale Anzahl von Produkten für seine Herstellung:

  • Kartoffeln – 300-350 gr.
  • Frische Karotten – 300-350 gr.
  • Zwiebel – 100 gr.
  • Senf – 1 TL.
  • Fettarme saure Sahne – 2 EL. L. L.
  • Salz oder Pfeffer nach Geschmack
  • Frische Kräuter nach Geschmack

Um solch ein kulinarisches Vergnügen zu machen, müssen Sie ein paar einfache Schritte befolgen:

  1. Gemüse frei von Reinigung, gründlich ausspülen. Kochen, bis gekocht, dann abkühlen und reinigen.
  2. Zwiebeln hacken. Zum leichteren Schneiden wird empfohlen, es mit kaltem Wasser abzuspülen.
  3. Karotten und Kartoffeln in beliebige Stücke schneiden. Beim Servieren in Würfel schneiden und das Gemüse sieht wunderschön aus.
  4. Gießen Sie alle Zutaten in einen tiefen Behälter und mischen Sie dann.
  5. Bereiten Sie in einer separaten Schüssel die Sauce zu, die Sie für den Salat benötigen. Mischen Sie dazu saure Sahne mit Senf, ergänzen Sie die Zusammensetzung mit Gewürzen und Kräuter.
  6. Es bleibt, den Salat mit der resultierenden Sauce zu würzen und ihn schön auf dem Tisch zu servieren. Sie können es auch mit einem Sprühnebel aus Dill oder Petersilie dekorieren.

Wenn keine saure Sahne vorhanden ist, verwenden Sie stattdessen Mayonnaise. Der Salat wird nicht weniger lecker sein, wenn er mit Gemüse oder Olivenöl gekocht wird. Es wird empfohlen, dass er vorher Zeit hat, um durchzuhalten. Lassen Sie es nach dem Auftanken 10-15 Minuten einwirken.

Für den Inhalt

Mit frischer Gurke

Ein Salat aus Kartoffeln, Karotten und Gurken ist eine perfekte Ergänzung zu Fleisch- oder Fischgerichten. Es ist gesund, befriedigend und sehr lecker. Um eine großartige Mahlzeit zum Mittag- oder Abendessen zuzubereiten, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • Kartoffeln – 200-250 gr.
  • Hühnereier – 2 Stk.
  • Karotten – 150-200 gr.
  • Frische Gurke – 2 Stk.
  • Fettarme saure Sahne oder Mayonnaise – 2 EL. L. L.
  • Senf – 1 TL.
  • Grün (Zwiebel, Dill oder Petersilie) – nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Um ein sehr leckeres und leckeres Gericht zuzubereiten, das für den täglichen Gebrauch und den Urlaub geeignet ist, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Geschälte Kartoffeln, mit fließendem Wasser abspülen und bis zum Durchkochen kochen. Die abgekühlten Knollen in Würfel schneiden. Machen Sie dasselbe mit den Karotten.
  2. Kochen Sie hart gekochte Eier. Abkühlen lassen und schälen. In kleinere Teile teilen.
  3. Die Gurken abspülen und hacken.
  4. Mischen Sie Mayonnaise oder Sauerrahm mit der fertigen Sauce, gehacktem Gemüse und mischen Sie mit Senf, Salz und Pfeffer.

Der Salat ist fertig. Wenn Sie es zarter, duftender, nahrhafter und gesünder machen möchten, sollten Sie es mit frischen Kräutern ergänzen. Aber ohne es wäre es sehr lecker.

Für den Inhalt

Mit Rote Beete

Für diejenigen, die ihre Gesundheit überwachen und sich richtig ernähren, wird empfohlen, einen Salat mit Kartoffeln, Karotten und Rüben zu probieren. Rote Knollen haben die Fähigkeit, Utensilien zu reinigen, und Kartoffeln haben einen hohen Energiegehalt, was das Gericht sehr zufriedenstellend macht. Um es zu machen, benötigen Sie die folgenden Zutaten:

  • Kartoffeln – 300 gr.
  • Karotten – 150 gr.
  • Rüben – 150 gr.
  • Zwiebel – 100 gr.
  • Hühnereier – 2 Stk.
  • Mayonnaise nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Sie müssen am wenigsten Zeit damit verbringen, den Salat zuzubereiten. Dazu die Kartoffeln, Karotten und Rüben kochen, abkühlen lassen, schälen und durch einen großen oder kleinen Meißel geben. Zwiebel fein hacken, Eier kochen und hacken. Sie können alle Zutaten mit Mayonnaise mischen oder in Schichten legen.

Für den Inhalt

Mit Pilzen

Wenn Sie die Gäste mit einem köstlichen und nahrhaften Urlaubssalat überraschen möchten, empfiehlt es sich, ein kaltes Pulver aus Kartoffeln, Karotten und Pilzen zu kochen. Ch Champ Mpinson ist ideal für diesen Zweck, aber stattdessen können Sie dem Gericht auch andere Speisepilze hinzufügen. Die Anteile der Inhaltsstoffe sind wie folgt:

  • Kartoffeln – 200 gr.
  • Hühnereier – 2 Stk.
  • Karotten – 100 gr.
  • Frische oder gefrorene Pilze – 150 gr.
  • Frische Kräuter, vorzugsweise Dill, nach Geschmack
  • Mayonnaise – nach Geschmack
  • Salz oder schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Wenn Sie den Salat zarter und nahrhafter machen möchten, fügen Sie 300 gr hinzu. Das Hinzufügen wird empfohlen. Eine Handvoll Hähnchenbrust und Nüsse. So machen Sie ein einzigartiges herzhaftes Gericht nach diesem Rezept:

  1. Kochen Sie die Kartoffeln, Karotten und Eier getrennt in etwas Salzwasser in jedem Behälter, bis sie vollständig gekocht sind. Machen Sie dasselbe mit Hühnerbrust, wenn daraus Salate hergestellt werden. Schneiden Sie das Gemüse in Würfel, teilen Sie das Huhn in dünne Fasern.
  2. Die Pilze in einer heißen Pfanne mit Gemüse- oder Olivenöl anbraten, bis sie goldbraun werden. Sie können dies mit der Zugabe von Zwiebeln tun.
  3. Jetzt sollten die fertigen Produkte sorgfältig in der folgenden Reihenfolge gefaltet werden: Zuerst gibt es laut Rezept Kartoffeln, dann Eier, dann Pilze, Karotten und Hühnerfüllung. Tragen Sie auf jede Reihe eine dünne Schicht Mayonnaise auf, ohne etwas salzen zu müssen.

Wenn Sie einen schön geformten Salat zubereiten möchten, wird empfohlen, Schichten in den Kochring zu legen, die entfernt werden können, nachdem das fertige Gericht gut eingeweicht ist. Die oberste Schicht kann nach Geschmack mit frischen Kräutern oder Pinienkernen garniert werden.

Für den Inhalt

Mit Dosenerbsen

Viele Zutaten, einschließlich grüner Erbsen, lassen sich perfekt mit Kartoffeln und Karotten kombinieren. Dieser gesunde und nahrhafte Salat kann als eigenständiges Gericht oder als Beilage verwendet werden.

Zum Kochen benötigen Sie folgende Produkte:

  • Kartoffeln – 300 gr.
  • Karotten – 100 gr.
  • Eingemachte grüne Erbsen – 100-150 gr.
  • Zwiebel – 100 gr.
  • Essiggurken – 100 gr.
  • Oliven- oder Pflanzenöl – 2 EL. L. L.
  • Senfkörner – 1 TL.
  • Dill und Frühlingszwiebelgeschmack
  • Salz oder Pfeffer nach Geschmack

Um den Salat zuzubereiten, müssen Sie das Gemüse kochen, abkühlen und in halbe Ringe in Würfel, Gerkins und Zwiebeln schneiden. Alle Zutaten mischen, mit Thymianöl und Senf würzen, auf Wunsch Gemüse hinzufügen. Kann heiß oder kalt sein, um am Tisch zu dienen.

Kartoffel- und Karottensalate haben viele Vorteile. Es ist sehr nahrhaft und nahrhaft, und Sie müssen nicht viel Geld für den Kauf von Zutaten ausgeben, insbesondere im Sommer und Herbst, während fast alle für dieses Gericht benötigten Zutaten im Garten gesammelt werden können.

Für den Inhalt



Markus Wischenbart