Das beste Rezept für Kartoffelpuffer mit Fleisch

0
17


Inhalt

Beschreibung und Typen

Draniki (Kartoffelpuffer) ist ein beliebtes Gericht, dessen klassisches Rezept von den Köchen belarussischer und ukrainischer Nationalgerichte übernommen wurde. Jetzt wird keine Gastgeberin die Gelegenheit verpassen, sie zum Frühstück oder Mittagessen zu kochen. Einfach zu implementieren, erfordert nicht viel Aufwand – sie sprechen Menschen aller Generationen an.

Nachdem Sie die Speisekarte verschiedener Restaurants und Cafés überprüft haben, können Sie Kartoffelpuffer nach dem Originalprodukt des Produkts klassifizieren:

  • Fleisch
  • Gemüse
  • Fisch
  • Kartoffeln (klassisch)
  • Squash
  • Kürbis
  • In Töpfen
  • Kohl
  • Mit Pilzen (Champignons am häufigsten verwendet)
  • Reis
  • Karotten

Die leckersten Pfannkuchen sind Fleischpfannkuchen

Kartoffelpuffer mit Fleischrezepten werden in kulinarischen Shows immer beliebter, da sie nicht nur einfach zuzubereiten sind, sondern auch dank ihrer Zutaten, die saftiger sind als die, die wie alle anderen verwendet werden, sehr zufriedenstellend sind. Sie sind es wert, für immer zu kochen und zu lieben!

Geschätzte Garzeit: 40 Minuten.

Pfannkuchen mit Fleisch in Pfannkuchen: Rezept

Wie jedes Gericht benötigen Fleischpfannkuchen Zutaten, deren Proportionen von der Gastgeberin sorgfältig eingehalten werden müssen. Der Einfachheit und Klarheit halber sind sie in der Tabelle dargestellt.

Name der Zutat:

Erforderlicher Betrag:

Kartoffeln

1 kg

Glühbirnen

2 Stück groß

Eier

1 Stck

Weizenmehl

2 EL. L. L.

Füllung (Schweinefleisch)

300-350 gr.

Pflanzenöl

Zum Braten nach Bedarf hinzufügen

(Auch: Salz, gemahlener schwarzer und weißer Pfeffer, gemahlener Koriander (falls vorhanden), Kümmel)

Es wird empfohlen, eine Pfanne mit dickem Boden und Antihaftbeschichtung mit einem Durchmesser von 20-25 cm zu verwenden, abhängig von der Vorbereitung von 4 Personen.

Pfannkuchen mit Fleisch in der Pfanne: Umsetzung schrittweise

  • Stufe 1 – Gut abspülen, das Gemüse schälen und mit einem feinen Meißel oder Mixer hacken.
  • Stufe 2 – Die Eier zur zerkleinerten Masse geben, gut mischen und das Mehl mit leichten Bewegungen einfüllen, mischen. In diesem Stadium müssen Sie auch die Masse salzen und würzen.
  • Stufe 3 – Salz hinzufügen, würzen und vorgekochtes oder gekauftes Hackfleisch mischen.
  • Stufe 4 – Erhitzen Sie die Pfanne, gießen Sie das Pflanzenöl ein, das den Boden des Blattes vollständig bedeckt und 1,5 mm höher als der Boden ist. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel.
  • Schritt 5 – Einen Esslöffel der Gemüsemasse in einer Pfanne verteilen, das Hackfleisch darauf verteilen und mit einer Gabel ein wenig ausdrücken, dann die Gemüsemasse erneut über das gefüllte Hackfleisch geben.

Bratpfanne mit einer Bratpfanne, die auf einer Seite mit einer Bratpfanne und auf der anderen Seite bedeckt ist, bis eine goldene Farbe erscheint. Wenn Sie fertig sind, werden Pfannkuchen mit heißem Fleisch auf Papiertücher gelegt und anschließend serviert. Wenn Sie dieses Rezept mehrmals verwenden, sind die Kartoffelpuffer immer ausgezeichnet und sehr saftig!

Für den Inhalt

Am Tisch servieren

Heiße, nahrhafte, leckere Pfannkuchen mit Fleisch müssen selten selbst hinzugefügt werden, aber reine Zapfen machen mehr Spaß als das Gericht zu probieren:

  • Saure Sahne
  • Kefir
  • Raizenka
  • Fruchtjoghurt
  • Saure Sahnesauce

Für den Inhalt

Draniki mit Fleisch im Ofen

Es gibt keine grundsätzlichen Unterschiede bei der Herstellung von Fleischpfannkuchen im Ofen, aber warum nicht dieses Rezept in Ihrem Kochbuch aufbewahren und Ihren Snack eines Tages spontan mit der Snack-Neuheit erfreuen? Vielleicht bevorzugen Ihre Lieblingssnackliebhaber diese Methode.

Name der Zutat:

Erforderlicher Betrag:

Kleines Schweinefleisch

400-450 gr.

Kleine Kartoffeln

10 Stk

Hartkäse

100-150 gr.

Zwiebel

2 Stk

Eier

2 Stk

Mehl

2 EL. L. L.

Mayonnaise

1 EL. L. L.

Pa Pap Prika

1 TL

(Auch: Salz, zerkleinerter Pfeffer)

Draniki mit Fleisch im Ofen: schrittweise Ausführung

  • Stufe 1 – Zuvor geschälte Zwiebel (1 Zwiebel) und Ei, Salz, Salz und Pfeffer hinzufügen und gut mischen.
  • Stufe 2 – In die vorbereitete gehackte Schweinefleischschüssel geben, die Fugen machen, die Masse hinzufügen, alles mischen und einen kleinen Kuchen mit einem Löffel Durchmesser machen (es werden ungefähr 10 Stück herauskommen).
  • Stufe 3 – Den Käse fein reiben und zum „Aufwärmen“ in den Ofen geben.
  • Stufe 4 – Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. In eine Schüssel Kartoffeln fein gehackte Zwiebel (1 Zwiebel), Ei geben. Rühren und Mehl hinzufügen. In diesem Stadium müssen auch Mayonnaise und Aprikose, gemahlener Pfeffer und Salz hinzugefügt werden.
  • Stufe 5 – Die in Teile unterteilte Kartoffelernte (siehe Stufe 4) wird mit dem Kuchen auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech gelegt. Oben auf diesem flachen Kuchen werden kleine Fleischbällchen hinzugefügt (siehe Schritt 2). Auf gegrillten Käse streuen (siehe Schritt 3).

Im Ofen 30 Minuten bei 190 Grad backen, bis er im Ofen gekocht ist.

Für den Inhalt

Kartoffelpuffer mit Fleisch

Kartoffelpuffer mit Fleisch – dies ist ein einzigartiges Update-Rezept für den Favoriten für Pfannkuchen. Das Gericht hat bereits einen besonderen Platz in den Menüs von Cafés, Restaurants und Kantinen vieler Gerichte der Welt gefunden. Dies ist die Zeit für alle, um zu lernen, wie man sie kocht.

Name der Zutat:

Erforderlicher Betrag:

Kartoffeln

1 kg

Hackfleisch

500 gr.

Zwiebel

2 Stk

Eier

2 Stk

Weizenmehl

0,5-1 TL. (Abhängig vom Wassergehalt der Kartoffel)

Pflanzenöl

50 ml

Sahne

200 ml.

Karotten

1 Stk. (Klein)

(Auch: Salz, zerkleinerter Pfeffer)

Kartoffelpuffer mit Fleisch X: Ausführung schrittweise

  • Stufe 1 – Auf einem feinen Meißel sollten geschälte Kartoffeln und eine Zwiebel gereinigt werden.
  • Stufe 2 – Das Hackfleisch, die Eier, das Salz und den Pfeffer zu den Kartoffeln geben. Gut umrühren.
  • Stufe 3 – Gießen Sie das Mehl in die Masse, mischen Sie.
  • Stufe 4 – Kartoffelpuffer, normalerweise in Pflanzenöl gebraten (siehe „Pfannkuchen mit Fleisch in der Pfanne“ oben). Auf einen Teller legen
  • Stufe 5 – Eine Zwiebel in halbe Ringe schneiden, die Karotten auf einer feinen Reibe reiben. Kochen Sie diese Zutaten mit Sahne.
  • Schritt 6 – 3 Kartoffelpuffer in jeden Topf geben, mit Sauce gießen, mit geriebenem Käse bestreuen und 10 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad backen.

Das Gericht sollte warm sein, damit es sein Aroma, seine nützlichen Eigenschaften und seinen Geschmack behält.

Knochenhunger!

Für den Inhalt



Markus Wischenbart