Conrad Bengaluru hat seine Türen für Aufenthalte von Gästen geöffnet.

Die Unterkunft mit Blick auf den Ulsoor-See verfügt über 285 Zimmer und Suiten, gut ausgestattete Tagungsräume, fünf verschiedene Restaurants und eine hochmoderne Wellness-Etage mit einem temperaturgesteuerten Infinity-Außenpool, einem Conrad Spa und einem 24-Stunden-Hotel Fitnessstudio.

Wenn Sie in diesem Hotel der Marke Hilton übernachten, haben Sie nur eingeschränkten Zugang zu den Zimmern, Restaurants, dem Spa und den kleinen Tagungsräumen.

Zu den Sicherheitsprotokollen gehören das kontaktlose digitale Ein- und Auschecken im Express-Express, kontaktlose Speiseerlebnisse mit der Aktivierung von Technologie für Menüs, Menüs oder À-la-carte-Bestellungen sowie Wellnesseinrichtungen im Conrad Spa.

Staycation-Pakete beginnen bei £ 7.999. Das Angebot umfasst unter anderem ein Guthaben von 1.500 GBP pro Nacht, ein Upgrade auf eine Suite (je nach Verfügbarkeit), einen frühen Check-in und einen Biereimer bei der Ankunft.

Srijan Vadhera, General Manager von Conrad Bengaluru, sagte: „Durch unsere verbesserten Hygienepraktiken liefern wir einen branchenüblichen Standard für Sauberkeit und Desinfektion.

„Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Gäste und Teammitglieder haben für uns weiterhin höchste Priorität, und wir setzen uns weiterhin fleißig dafür ein, allen, die unsere Türen betreten, eine saubere, sichere und gastfreundliche Umgebung zu bieten. Diese Protokolle wurden erneuert, um die Leitlinien der CDC, der WHO und von Hilton Worldwide aufzunehmen. Während es im Hotel sichtbare Veränderungen geben kann, bleibt unsere DNA unberührt. “

conradbengaluru.com



Markus Wischenbart